Giuseppe Verdi: Luisa Miller

ONLINE MERKER von Dr. Ingobert Waltenberger

VERDI: LUISA MILLER – Ivan Repusic, Marina Rebeka, Ivan Magri, George Petean, Ante Jerkunica

Münchner Rundfunkorchester unter Ivan Repušić, BR Klassik

…mit der herausragenden Orchesterleistung und dem engagiert suggestiven Dirigat des hochmusikalischen und passionierten neuen Chefdirigenten des Münchner Rundfunkorchesters Ivan Repušić neue Maßstäbe setzen. Ein echtes Theaterblut dieser Repušić. Er ist seit einem Jahr auch Generalmusikdirektor der Staatsoper Hannover…

Read more


Operalounge.de von Ingrid Wanja

“Luisa Miller” aus München bei BR Klassik
Toll dirigiert

…Ivan Repusic hat das Werk mit dem Münchner Rundfunkorchester und dem Chor des Bayerischen Rundfunks für die Reihe BR Klassik aufgenommen und weiß bereits mit der Sinfonia davon zu überzeugen, dass er sich auf das Brio der frühen Verdi-Opern versteht und es seinem Orchester zu entlocken weiß. Die Kontraste zwischen der ländlichen Idylle und dem dramatischen Geschehen werden fein herausgearbeitet, nicht nur im Vorspiel, sondern zum Beispiel auch im ersten Finale, wo erst der Schluss nach eher getragen klingender Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn umso rasanter ausfällt…

Read more


Cast:

Marina Rebeka – Luisa Miller (Sopran)
Corinna Scheurle – Laura (Mezzosopran)
Judit Kutasi – Federica (Mezzosopran)
Ivan Magrì – Rodolfo (Tenor)
Bernhard Schneider – Ein Bauer (Tenor/Chor des BR)
George Petean – Miller (Bariton)
Marko Mimica – Graf von Walter (Bassbariton)
Ante Jerkunica – Wurm (Bass)

Chor des Bayerischen Rundfunks
Howard Arman, Einstudierung

Münchner Rundfunkorchester
Ivan Repušić, Leitung