Deutsche Oper Berlin – Der Ring des Nibelungen

Annika Schlicht singt in den beiden Ring-Zyklen der Deutschen Oper Berlin die Flosshilde/Siegrune am 01. + 13. April (DAS RHEINGOLD), 02. + 14. April (DIE WALKÜRE) und 09. + 17. April (GÖTTERÄMMERUNG). Außerdem übernimmt sie die Partie der Annina in Verdis LA TRAVIATA an der Berliner Staatsoper – Vorstellungen ab dem 27. April.